Das Haus der Zahngesundheit
Logo Quadrate
Invisalign

Invisalign


Nichts wirkt so gewinnend wie ein schönes Lächeln. Es erzeugt Vertrauen und Offenheit. Denn mit dem Lächeln öffnen wir uns und gehen auf Menschen zu. Der Mund ist Blickfang eines schönen Lächelns.


Schiefe Zähne sind nicht nur ein rein kosmetisches Problem.


Eine ungleichmäßige Belastung kann das Zahnbett krank machen oder das Kippen einzelner Zähne verursachen.


Doch gerade berufstätige Erwachsene sind nur selten bereit, jahrelang eine Spange zu tragen. Denn das Metall im Mund stört beim Sprechen und beeinträchtigt obendrein die Optik.


Ein besonderes Behandlungskonzept wird zur Korrektur von Zahnfehlstellungen verwendet.


Da die Schiene transparent und beinahe unsichtbar ist wird Ihr Umfeld es kaum bemerken, dass Sie eine Schiene zur kieferorthopädischen Behandlung tragen.













Behandlung

Nachdem Abdrücke und Fotos von Ihren Zähnen genommen wurden, werden ein individueller Behandlungsplan und eine Computersimulation des Behandlungsergebnisses erstellt.


Erst jetzt werden die transparenten Schienen, die so genannten Aligner für Sie angefertigt. Jeder Aligner wird etwa zwei bis vier Wochen lang getragen









Der angenehme Weg zu geraden Zähnen

   Sie werden direkt in die Therapieplanung mit einbezogen

   Nehmen Sie Ihre Aligner zum Essen und zur Zahnpflege heraus

   Wechseln Sie die Aligner alle zwei bis vier Wochen

   Die Ergebnisse sind oft in einem halben bis einem Jahr sichtbar

   Ihre Sprachfunktion wird nicht beeinträchtigt


Link zum Thema







Invisalign
Invisalign
invisalign

Hier sind Sie richtig:

Haus der Zahngesundheit

Bahnhofstraße 16

31303 Burgdorf

T 05136 6011

info@haus-der-

zahngesundheit.de

Copyright 11.2016 - Das Haus der Zahngesundheit

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag:

Dienstag:

Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:  (im Wochenwechsel)


07:30 - 16:00 Uhr

07:30 - 20:00 Uhr

11:30 - 20:00 Uhr

07:30 - 15:00 Uhr

07:30 - 20:00 Uhr

07:30 - 15:00 Uhr